PERGONORM      
  Beschattungssysteme - Fenster - Türen       

 PergoIdea 8000

Fenster jüngster Generation.

Falls Sie diese Fenster wählen, dann wählen sie gleichzeitig Wärme,

Ruhe und ästhetische Optik.

Die im System Ideal 8000 erzeugten Fenster gewährleisten Wärmedämmung und Schallisolierung auf höchstem Niveau.

Sie sind beim Bauen von Passivhäusern zu empfehlen.

Spezifikation

*Profilqualität Klasse B,

*6-Kammer-System,

*Einbautiefe: 85 mm,

*In Standardausführung: Stahlarmierung im Rahmen geschlossen,

*In Standardausführung: Fehlschaltsicherung (RU-Fenster),

*Standardmäßiger Beschlag mit zwei einbruchhemmenden Punkten pro Fensterflügel ausgestattet,

*Auf weißem und braunem Kern,

*System mit 3 Dichtungen ausgestattet,

*Beschläge funktionieren in sog. trockener Kammer, dadurch wird ihre Lebensdauer erhöht,

*Verglasung mit bis zu 51 mm breiten Glaspaketen,

*Standard Scheibe ist 4th/18Ar/4/18Ar/4th [Ug=0,5]*,

*In einer Variante mit geradem oder gerundetem Fensterflügel erhältlich,

*Einsatz von Aluskin-Aluschalen möglich,

*Anwendung eines verdeckt liegenden Beschlags möglich,

*Beim Bauen von Passivhäusern empfohlen.

*Standard am 16.04.2019. Technologische Bestätigung nötig.

Sichereit

Die Sicherheit unserer Fenster wird durch das gewährleistet, was mit bloßem Auge nicht zu sehen ist, also durch ihre Beschläge.

Die im System Ideal 8000 erzeugten Fenster werden mit dem Beschlag Maco Multi-Matic ausgestattet. Die Anpassung einer Beschlaggarnitur hängt jedoch von individuellen Bedürfnissen und Wünschen des jeweiligen Kunden ab. Standardmäßig hat das Fenster zwei SH-Schließstücke je Fensterflügel sowie einbruchhemmende Zapfen mit Andruckregelung. Ein wichtiger Bestandteil des Beschlages ist ein Flügelandruck in der Mitte. Der Flügelandruck passt sich automatisch an die Falzluft an. Dadurch wird nicht nur die Sicherheit, sondern auch Dichtheit und leichter Betrieb der Fensterflügel gewährleistet. Wir sind einer der wenigen Hersteller, der alle Beschläge von Dreh- und Kippfenstern standardmäßig um eine Fehlschaltsicherung ergänzt. Sie ist mit einem Flügelheber integriert.

Wie man sehen kann, bietet der Maco-Multi-Matic-Beschlag enorme Möglichkeiten. Ohne Probleme kann er auch um zusätzliche einbruchshemmende Sicherheitskippschließbleche sowie sonstige Konstruktionselemente ergänzt werden. Um ein Fenster mit höchsten Sicherheitsparametern zu haben, ist es empfehlenswert, es auch mit einbruchsicheren oder Hartglasscheiben sowie mit Fenstergriffen Hoppe Secustik mit Schlüssel nachzurüsten. Wir bieten auch Beschläge an, welche die Anforderungen der WK1- sowie WK2-Beschlagsicherheit erfüllen.

Ein zusätzlicher Schutz gegen Einbruch können auch Schutzrohrkontaktrelais sowie eine in die Glasscheibe eingebaute Alarmschleife sein. Die Schutzrohrkontaktrelais sind nichts anderes als magnetische Fensteröffnungssensoren. Der Alarm wird ausgelöst, sobald der umlaufende Fensterbeschlag seine Lage ändert. Die zweite Lösung, also eine Alarmschleife wird aktiviert, falls die Glasscheibe zerbrochen wird oder ihre Struktur auf eine andere Art und Weise verletzt wird.










 


 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram